SCREENING

Trockene Augen
Tränende, gerötete Augen, ein Kratzen, Jucken oder Brennen. Immer mehr Menschen leiden an trockenen Augen. Ebenfalls können erhöhte Schleimbildung, geschwollene und gerötete Augenlider und müde Augen auftreten. Dies tritt auf, wenn zu wenig Tränenflüssigkeit vorhanden ist oder diese eine veränderte Zusammensetzung aufweist. Sehr oft verursachen häufige Bildschirmarbeit, schlechtes Raumklima oder natürliche Veränderungen der Tränen eine Austrocknung der Augen.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, das trockene Auge zu analysieren. Mithilfe einer professionellen Tränenanalyse, Messung der Qualität wie auch Quantität und einer persönlicher Anamnese sammeln wir diese Daten. Basierend auf diesen Werten erhalten Sie anschliessend einen detaillierten Bericht und eine professionelle Empfehlung zur Linderung bzw. Verbesserung der Symptome.