Die Brillenglas-Neuheit für kurzsichtige Kinder

Glück, Freude und Leichtigkeit beginnen damit, was Kinderaugen sehen. Umso wichtiger ist die optimale Versorgung bei Kurzsichtigkeit, ansonsten wird sie sich mit der Zeit verschlechtern. Das belegen internationale Studien unlängst, insbesondere bei Tätigkeiten im Nahbereich und drinnen, fern des Tageslichts. Die Kinder, die im digitalen Zeitalter aufwachsen, sind davon besonders betroffen.

Die Lösung hierfür heisst MiyoSmart: Das innovative Brillenglas mit D.I.M.S.-Technologie sorgt für klares Sehen, gleichzeitig kann es die Zunahme der Kurzsichtigkeit verlangsamen. Neueste Zahlen zeigen, dass das Fortschreiten der Fehlsichtigkeit um bis zu 60% vermindert wird. Dazu erst noch mit dem Vorteil, auf andere Hilfsmittel wie «Ortho-K-Kontaktlinsen» oder Atropin-Tropfen verzichten zu können.

So lässt sich das Kinderleben geniessen – mit klarem Sehen und bester Aussicht, dass es dabei bleibt. Halten Sie die Zukunft Ihres Kindes im Blick.